Digitalisierungsexpertin Valerie Mocker ist neue Beirätin von ProjectTogether

Die Tech-for-good-Investorin Valerie Mocker ist neues Mitglied im Beirat von ProjectTogether. Mit ihr vervollständigt sich der Beirat auf neun Mitglieder – und gewinnt eine der engagiertesten Digitalisierungsexpert:innen.

Wer Mitarbeiter:innen heutzutage in ihrer Entwicklung fördern und dabei unsere Gesellschaft zum Guten mitgestalten will, braucht andere Skills als die der typischen CEOs von früher. Gefragt sind “21st century leadership skills” wie Empathie, Weitsicht und der Mut, neue Wege der Problemlösung zu gehen.  Dafür macht sich Valerie Mocker mit ihrer Organisation Wingwomen stark. Gleichzeitig ist sie eine Vorkämpferin für eine gemeinwohlorientierte Digitalisierung. Zeitgemäßes Leadership und ein von der Gesellschaft getragener digitaler Wandel: Mit dieser Expertise erweitert Valerie Mocker ab jetzt den ProjectTogether-Beirat.

Aufgewachsen in Hamburg hat Mocker nach der Schulzeit in Oxford unter anderem “Behavioural Economics” und “Environmental Policy” studiert. Fast sieben Jahre lang arbeitete sie bei Nesta, einer Stiftung für soziale Innovationen mit Sitz in London, zuletzt als Entwicklungschefin. Valerie hilft Organisationen weiterhin beim Gestalten des digitalen Wandels als Aufsichtsrätin und ist Beirätin im Präsidium von Wikimedia Deutschland, der deutschen Organisationseinheit der weltweit tätigen Wikimedia Stiftung für frei verfügbares Wissen.

Eine Digitalisierung von allen für alle

“Ich kämpfe jeden Tag dafür, dass mehr Menschen die Zukunft mitgestalten können und freue mich sehr, ProjectTogether als Beirätin mit meiner Erfahrung zu unterstützen”, sagt Valerie Mocker zu Ihrer neuen Aufgabe. “Wir brauchen eine Digitalisierung, die von allen, für alle gemacht ist. In die wir uns alle einmischen. Doch viele wissen nicht, wie sie sich einbringen können. Deswegen ist die Arbeit von ProjectTogether so wichtig: Die Innovationsprogramme helfen, unsere Welt ein Stück besser zu machen.”

Zusammen mit den acht weiteren Mitgliedern des Beirats wird Valerie Mocker die Arbeit von ProjectTogether ab jetzt inhaltlich und strategisch begleiten – ein großer Gewinn für die Mission des Teams: Mit Open Social Innovation die Zukunft unserer Gesellschaft zu gestalten.

Scroll to Top