SOLO next

Mundhygieneartikel bestehen zum Großteil aus Plastik und sind aus Gründen der Hygiene nur kurz im Einsatz. Daher ist es gerade hier wichtig auf Alternativen zu setzen. Gesundheit ist die Basis jeglichen Handelns. Mundgesundheit spielt hierfür eine ganz besondere, oft unterschätze, Rolle. 99% der Bakterien sitzen in den Zahnzwischenräumen und für die Reinigung der Zahnzwischenräumen gibt es bisher keine nachhaltigen und plastikfreien Alternativen. Das möchte ich ändern und nachhaltig durchdachte Mundhygieneartikel anbieten. Nachhaltig bedeutet für mich – Faire Bezahlung entlang der Wertschöpfungskette, den Plastikanteil in den Produkten auf ein Minimum reduzieren und CO2-optimiertes Wirtschaften. Unsere Recyclingwirtschaft garantiert aktuell keine 100% Recyclingquote, schon gar nicht für nicht rohölbasierte Plastikalternativen. Aus diesem Grund recyceln wir selbst, gib uns Deine Produkte zurück und wir machen Neue draus – versprochen!

Gründer: Florian Siegel

www.solo-next.de