Kulero

Wir von ‘Kulero’ haben essbares Besteck als nachhaltige Alternative zu Einwegbesteck aus Plastik entwickelt. Damit möchten wir den Menschen die eigene Verantwortung für (kurzlebige) Konsumgüter begreifbar machen, da sie unser Besteck durch Aufessen direkt verwerten können.

Gründer*innen: Juliane Schöning, Hemant Chawla Schunk, Annabelle Hartig

www.kulero.de